Bayern Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.bayern-lese.de

Weiterempfehlen

Unser Leseangebot

Kennst du Gotthold Ephraim Lessing?
vorgestellt von Jürgen Krätzer

Jürgen Krätzer eröffnet uns eine neue Sicht auf den Autor. Lessing entpuppt sich als schulverdrossener Aufrührer, als Student in „schlechter Gesellschaft" und als leidenschaftlicher Glücksspieler, der sich von Job zu Job hangelt. Bewusst stellte er sich gegen die damaligen Erwartungen und prangerte die Scheuklappen der Gesellschaft an. Krätzer zeigt dies anhand unkonventioneller Fabeln und Gedichte, seiner Kritiken und Briefe. Zugleich setzt er sich mit Lessings neuartiger Theatertheorie und den aufklärerischen Werten in seinen Dramen auseinander. Dabei gelingt es ihm aufzuzeigen, wie relevant und modern deren Themen noch heute sind.

Müller, Maximilian

Müller, Maximilian

Geboren und aufgewachsen in Bad Berka bei Weimar, studierte er nach dem Abitur Bau- und Wirtschaftsingenieurwesen an der Technischen Universität in München. In dieser Zeit war er für Firmen des öffentlichen Dienstes, der Bauwirtschaft, der Automobilindustrie und der Wirtschaftsprüfung tätig.

Als Mitglied der Standortleitung München des Vereins „Studenten bilden Schüler e.V.“ setzt er sich ehrenamtlich für die Unterstützung sozial benachteiligter Schüler ein.

Eine seiner Leidenschaften ist das Fernreisen. So umrundete er nach Abschluss seines Studiums in Begleitung seiner Freundin die Welt, bereiste ferne Länder und erweiterte sein Kulturverständnis.

Weitere Eindrücke und nützliche Tipps rund ums Reisen können hierzu auf https://www.lauramaxexplorers.com/ gefunden werden.

Beiträge dieses Autors auf www.bayern-lese.de:

Weitere Beiträge auf: