Bayern-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Bayern-Lese
Unser Leseangebot

Manfred Zander/Malte Zander

Magdeburg
Stadtführer
Der aktuelle Stadtführer zur Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts, mit Domführer

Magdeburg, die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt, ist eine alte Stadt. Karl der Große ließ ihren Namen, der damals noch »Magadoburg« lautete, zum ersten Mal aufschreiben. Das war im Jahre 805. Doch nur wenige Häuser der Altstadt sind wirklich alt. Wenige Stunden genügten, um 1631 aus einer der schönsten Metropolen des Mittelalters einen Aschehaufen werden zu lassen, nur eine knappe halbe Stunde dauerte es, um 1945 eines der wichtigsten deutschen Wirtschaftszentren zu zertrümmern.

Schmausenkeller

Schmausenkeller

Werner Schwanfelder

Bier am Waldesrand

Er liegt am Waldrand von Reundorf bei Frensdorf. Mit einem wunderbaren Blick über die Wiesen bis hinunter nach Reundorf. Natürlich bekommt der hungrige Wandersmann eine fränkische Brotzeit oder ein Schäufela oder ein anderes Schmankerl. Aber die meisten kommen wegen des Bieres hierher. Aus der eigenen Brauerei Müller, unten im Dorf, die es seit 1874 gibt: naturbelassenes und frisch gezapftes Bier vom Fass schmeckt eben besonders lecker. Aufbewahrt wird es im Keller vor Ort. Kellerbier und Pils. Und im Herbst einen süffigen Bock. Im Sommer an den Wochenenden kann es voll werden, denn es ist schon lange keine Geheimtipp mehr.

*****

Textquelle:

Schwanfelder, Werner: Bamberg: Die 99 besonderen Seiten der Stadt, Reiseführer, Halle (Saale): Mitteldeutscher Verlag, 2015.

Bildquelle:

Ebd.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Spezi-Keller
von Werner Schwanfelder
MEHR
Gasthof Schiller
von Werner Schwanfelder
MEHR
Brauerei Greifenklau
von Werner Schwanfelder
MEHR
Klosterbräu Bamberg
von Werner Schwanfelder
MEHR

Schmausenkeller

Am Bahnhof 13
96158 Reundorf

Detailansicht / Route planen

Werbung:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen