Bayern-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Bayern-Lese
Unser Leseangebot

Gudrun Schulz
Kennst du Bertolt Brecht?

Neugier wecken für einen Autor, der mit frechem neuen Ton die bürgerliche Gesellschaft attackierte und das Theater revolutionierte. Dies gelingt der Literaturwissenschaftlerin Gudrun Schulz in diesem Band. Brecht selbst kommt mit Briefen, Gedichten und Auszügen auas einigen seiner Werke selbst zu Wort. Dem Buch liegt eine CD mit 13 Hörbeispielen bei.

Fazit : Ein Buch für alle, die noch selbst denken können.

Bayerischer Gemüsetopf

Bayerischer Gemüsetopf

Andrea Wischul

 

Zutaten: 

 1 kleiner Kopf  Weißkraut
  Salzwasser
 1 Pfund
 Möhren 
 2 Pfund 
 Kartoffeln
 1
 Zwiebel
 60 g
 Fett
  Kümmel
 1/4 l
 Gemüsebrühe
 30 g
 Mehl
  Salz

Zubereitung:

Kraut putzen, vierteln und in kochendem Salzwasser halbweich kochen.
Möhren putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Fett in einem Topf erhitzen und lagenweise Krautblätter, Möhren und Kartoffeln, fein geschnittene Zwiebel, Kümmel und Salz einstreuen. Das ganze ¾ Std. bei mittlerer Hitze kochen lassen.
Die Gemüsebrühe mit dem Mehl verrühren und ¼ Stunde vor dem Ende der Garzeit in den Topf geben und mit kochen lassen.

 

*****

Fotos: Rudolf Dadder

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Bayrische Krautwickel
von Henriette Davidis
MEHR
"Schäufele"
von Werner Schwanfelder
MEHR
Bamberger Hörnla (2)
von Werner Schwanfelder
MEHR
Bamberger Zwiebeln
von Werner Schwanfelder
MEHR
Bamberger Bier
von Werner Schwanfelder
MEHR
Werbung:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen