Bayern Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.bayern-lese.de
Unser Leseangebot

André Barz
Kennst du E.T.A. Hoffmann?

"Erlaubst du, geneigter Leser, ein Wort? Hättest du nicht Lust auf einen Tee oder eine heiße Schokolade? Vielleicht magst du aber auch lieber einen Punsch, so wie ich?"

Dieses Buch, versehen mit allerlei Bildern und Zeichnungen, macht es leicht E.T.A. Hoffmann kennenzulernen. Das Beste daran ist, der "erste Fantasy-Dichter" erzählt ganz persönlich sein Leben, davon, wie er eigentlich Musiker werden wollte und dann doch Schriftsteller geworden ist, obwohl ihn das nie interessiert hat, und von seinen Erfahrungen mit der Liebe. Nebenbei gibt er einige seiner Märchen und Erzählungen zum besten.

Bayerischer Gemüsetopf

Bayerischer Gemüsetopf

Andrea Wischul

 

Zutaten: 

 1 kleiner Kopf  Weißkraut
  Salzwasser
 1 Pfund
 Möhren 
 2 Pfund 
 Kartoffeln
 1
 Zwiebel
 60 g
 Fett
  Kümmel
 1/4 l
 Gemüsebrühe
 30 g
 Mehl
  Salz

Zubereitung:

Kraut putzen, vierteln und in kochendem Salzwasser halbweich kochen.
Möhren putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Fett in einem Topf erhitzen und lagenweise Krautblätter, Möhren und Kartoffeln, fein geschnittene Zwiebel, Kümmel und Salz einstreuen. Das ganze ¾ Std. bei mittlerer Hitze kochen lassen.
Die Gemüsebrühe mit dem Mehl verrühren und ¼ Stunde vor dem Ende der Garzeit in den Topf geben und mit kochen lassen.

 

*****

Fotos: Rudolf Dadder

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Nürnberger Lebkuchen
von Isabell Meseck
MEHR
Obatzda
von Isabell Meseck
MEHR
Bayrische Krautwickel
von Henriette Davidis
MEHR