Bayern Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.bayern-lese.de
Unser Leseangebot

Dominik Saure

#erfurtliebe
Mit einem Text von Jessika Fichtel
Bildband

Erfurt, die Stadt an der Gera, ist zweifelsohne eine der schönsten Städte Deutschlands. Domstufen, Anger, Augustinerkloster, Krämerbrücke: Das pulsierende Treiben in der Landeshauptstadt des Freistaates Thüringen lädt immer wieder ein zum Staunen und Schauen, aber eben auch, sich zu besinnen, Einhalt zu finden, zu verweilen und dabei … sein »Erfurt-Gefühl« zu finden. Ein guter Ort, zu sein – sei es in den Zeugnissen seiner langen Geschichte oder in den kleinen Augenblicken seitab.

Burg Wertheim

Burg Wertheim

Outlet und Burgruine

Sie gehört zu den größten und schönsten Burgruinen Deutschlands – die ehemals staufische Wertheimer Burg aus dem 12. Jahrhundert. Im Jahr 1619 ereignete sich eine Pulverexplosion und zerstörte sie erheblich. Im Dreißigjährigen Krieg wurde sie von den Schweden besetzt und 1634 von den kaiserlichen Truppen unter Feuer genommen. Drunten in der Stadt drängen sich am langgestreckten historischen Marktplatz alte Fachwerkhäuser dicht an dicht, und vor den Toren der Stadt wartet das „Village Outlet“ mit mehr als 110 Designermarken auf kaufwütige Kundschaft.

Weitere Informationen:

Adresse:

Burg Wertheim

Schlossgasse 11

97877 Wertheim

Internetauftritt: http://burgwertheim.com/

www.wertheim.de

*****

Text - und Bildquelle

Rosenzweig, Werner: Franken: Die 99 besonderen Orte der Region, Halle (Saale): Mitteldeutscher Verlag, 2018.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Veste Coburg
von Werner Rosenzweig
MEHR
Burg Hohenstein
von Werner Rosenzweig
MEHR
Burg Egloffstein
von Werner Rosenzweig
MEHR
Schloss Mespelbrunn
von Werner Rosenzweig
MEHR
Schloss Veitshöchheim
von Werner Rosenzweig
MEHR

Burg Wertheim

Schlossgasse 11
97877 Wertheim

Detailansicht / Route planen

Werbung:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen