Bayern Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.bayern-lese.de
Alids Traum

Florian Russi: Alids Traum

ISBN 978-3-937601-89-2

Hoch im Norden der Erdkugel gab es noch viele Eisberge. Einer von ihnen funkelte in der Sonne wie ein gewaltiger Diamant. Die Götter baten die Urkuh Audhumbla, diesen Eisberg abzulecken. Audhumbla erfüllte ihren Wunsch und befreite ein stattliches Einhorn aus der Eismasse.

Zwölf fantasievolle und einfallsreiche Märchen und Geschichten erzählen von der Schwierigkeit des friedvollen Miteinanders auf Erden seit Anbeginn der Zeiten bis heute. Ein Nachwort zur Kulturgeschichte des Einhorns, seine erste literarische Erwähnung, die medizinische und kulturgeschichtliche Bedeutung, komplettiert das aufwendig gestaltete Märchenbuch.

 

Sagen und Märchen

Sagen und Märchen

Der Wolpertinger
Der Wolpertinger
von Isabell Meseck
Um den Wolpertinger oder auch Wolperdinger, einen Bewohner des Bayerischen Waldes, ranken sich viele Legenden. Kaum jemand hat ihn zu Gesicht bekommen. Nur hier und da findet sich ein ausgestopftes Exemplar an der Trophäenwand eines heimischen Jägers.
MEHR
Die drei wilden Frauen
Die drei wilden Frauen
von Carolin Eberhardt
Die wilden Frauen des Staufen haben auch gute Dinge vollbracht.
MEHR
Die steinere Agnes
Die steinere Agnes
von Carolin Eberhardt
Wie die Steinerne Agnes zu Stein wurde.
MEHR
Die steinernen Brunnenlöwen und der gierige Abt
von Isabell Meseck
Die Coburger erzählen, dass ein Abt hin und wieder die Mitternachtsstunde mit einem schaurigen Hornruf verkündet. Lesen Sie wie es dazu kam.
MEHR
Werbung:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen