Bayern-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Bayern-Lese
Unser Leseangebot

Manfred Zander/Malte Zander

Magdeburg
Stadtführer
Der aktuelle Stadtführer zur Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts, mit Domführer

Magdeburg, die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt, ist eine alte Stadt. Karl der Große ließ ihren Namen, der damals noch »Magadoburg« lautete, zum ersten Mal aufschreiben. Das war im Jahre 805. Doch nur wenige Häuser der Altstadt sind wirklich alt. Wenige Stunden genügten, um 1631 aus einer der schönsten Metropolen des Mittelalters einen Aschehaufen werden zu lassen, nur eine knappe halbe Stunde dauerte es, um 1945 eines der wichtigsten deutschen Wirtschaftszentren zu zertrümmern.

Frauenkirche Nürnberg

Frauenkirche Nürnberg

Werner Rosenzweig

Der Marathon der Männlein

Seit mehr als 500 Jahren laufen sie nun schon täglich Punkt zwölf Uhr um ihren Kaiser Karl IV. herum – die sieben Kurfürsten. Zwanzig Meter unter ihnen, mitten auf dem Nürnberger Hauptmarkt, stehen die Touristen, fotografieren und filmen. So nehmen sie eine bleibende Erinnerung an den damaligen Kaiser und seine „Goldene Bulle“ aus dem Jahr 1356 mit. Darin war unter anderem auch bestimmt, dass sieben Kurfürsten den deutschen König wählen. Dreimal täglich umrunden die Reichsfürsten auch heute noch ihren damaligen Herrn und huldigen ihm somit auf ihre Weise.

Weitere Informationen.

Adresse:

Frauenkirche Nürnberg

Hauptmarkt

90403 Nürnberg

Tel.: 0911 206560

Internetauftritt: https://frauenkirche-nuernberg.de/

Öffnungszeiten:

Mo - So 9:00 - 18:00 Uhr

*****

Text - und Bildquelle

Rosenzweig, Werner: Franken: Die 99 besonderen Orte der Region, Halle (Saale): Mitteldeutscher Verlag, 2018.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Bamberger Dom
von Werner Schwanfelder
MEHR

Frauenkirche Nürnberg

Hauptmarkt 14
90403 Nürnberg

Detailansicht / Route planen

Werbung:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen