Bayern-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Bayern-Lese
Unser Leseangebot

Rüdiger Fikentscher

Deutschland und anderswo
Reiseerlebnisse im 19. Jahrhundert

»Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen«, dichtete einst Matthias Claudius. Wie recht er damit hatte, zeigt sich in den im Buch versammelten Originalberichten aus Tagebüchern und Briefen von Mitgliedern einer besonders reisefreudigen Familie über fünf Generationen. Sie reisten geschäftlich, wegen der Wissenschaft, um Bildung zu erwerben und persönliche Verbindungen zu stärken. Auf jeden Fall individuell, doch kaum, um sich zu erholen. Weder arm noch reich wanderten oder fuhren sie durch Deutschland, Österreich, Frankreich und England, kamen sogar nach Übersee.

Klein Venedig Bamberg

Klein Venedig Bamberg

Werner Rosenzweig

Das Mini-Venedig Frankens

Nicht nur mit der italienischen Hauptstadt hat Bamberg eine Gemeinsamkeit, sondern auch mit der Lagunenstadt Venedig. Unweit des Alten Rathauses, Richtung Regnitzmündung, nach dem ehrwürdigen Platz „Alten Kranen“, zieht sich eine Häuserzeile alter Fischerhäuser aus dem 17. Jahrhundert am Fluss entlang. Die Wohnräume haben Blick auf die Regnitz. Hölzerne Galerien, blumengeschmückte Fenster und üppig blühende Vorgärten verleihen der Häuserzeile einen Hauch von Harmonie und Romantik. Hier scheint die Zeit stehengeblieben zu sein.

Weitere Informationen:

Fischerei

96047 Bamberg

Internetauftritt: www.bamberg.info

*****

Text - und Bildquelle

Rosenzweig, Werner: Franken: Die 99 besonderen Orte der Region, Halle (Saale): Mitteldeutscher Verlag, 2018.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Neptunbrunnen in Bamberg
von Werner Schwanfelder
MEHR
Reichsstraße Donauwörth
von Werner Rosenzweig
MEHR
Fuggerei Augsburg
von Werner Rosenzweig
MEHR
Tiergarten Nürnberg
von Werner Rosenzweig
MEHR

Klein Venedig Bamberg

Fischerei 31
96047 Bamberg

Detailansicht / Route planen

Werbung:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen