Bayern-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Bayern-Lese
Unser Leseangebot

Die Liebe in Mythen und Sagen

Florian Russi

Broschüre, 24 Seiten
EUR 2,00

Liebesglück und Liebesleid beschäftigen die Menschen seit Jahrhunderten. Ihren Ausdruck fanden sie in zahlreichen Mythen und Legenden, vom frühen Altertum bis in die frühe Neuzeit.

LEGOLAND Deutschland Resort

LEGOLAND Deutschland Resort

Carolin Eberhardt

Zur Freude vieler kleiner, aber auch großer, LEGO Fans eröffnete im Mai 2002 am Standort Günzburg das LEGOLAND Deutschland Resort. Der erste Park seiner Art wurde bereits im Jahr 1968 neben der ursprünglichen LEGO Fabrik in Billund, Dänemark, eingeweiht, weitere Parks folgten, zunächst in Windsor, dann in Asien, später an weiteren Standorten in Europa sowie in Nordamerika.

Die Faszination an den kunterbunten Klemmbausteinen ist seit der Herstellung des ersten Steinchens 1949 ungebrochen. Ganz im Zeichen der Bausteine steht auch der vielseitige, kreativ gestaltete und weitläufige Vergnügungspark in Günzburg. Hier sind in neun Themenwelten, welche ihre Anlehnung an den LEGO Serien finden, unterschiedliche spannende Attraktionen für jede Altersstufe zu finden. Ob der Besucher berühmte Sehenswürdigkeiten aus allen Erdteilen im LEGO Miniaturformat im Themenbereich MINILAND erkunden möchte, oder NINJAGO Fans sich lieber in NINJAGO WORLD als Spinjitzu-Kämpfer versuchen möchten: Hier ist wirklich für jeden Geschmack etwas zu finden. Auch einer Reise ins alte Ägypten steht in dem Erlebnispark nichts im Wege. In der Tempel X-pedition begibt sich der Abenteuerlustige auf eine interaktive Schatzsuche, bei der die LEGO Helden auf der Suche nach dem verborgenen Schatz Unterstützung benötigen. Während der Fahrt müssen verschiedene Ziele mit Infrarotpistolen getroffen werden.

Mehrere Familienachterbahnen laden zum Adrenalinschub mit LEGO Liebhaber-Faktor ein. So die Drachenbahn, welche sich in dem sagenumwobenen Ritterland befindet. Natürlich sind hier, wie auch an jedem anderen Ort des Parks, alle Figuren und auch die Bahn selbst in LEGO Optik gestaltet. Ebenfalls eine Fahrt wert ist der Kids Power Tower. Mit bloßer Muskelkraft müssen sich die Fahrgäste samt ihren Sitzen nach oben ziehen. Vielleicht möchte der kleine Besucher aber statt hoch hinaus lieber schnell voraus. Die Hyundai LEGOLAND Junior Fahrschule bietet für Kinder ab 3 Jahren den ersten Führerschein an, für den natürlich auch eine Fahrprüfung bestanden werden muss. Auch als Kapitän eines eigenen Schiffs können sich die kleinen Gäste bereits unter Beweis stellen. Bei der Hafenrundfahrt in der Themenwelt LEGO CITY steuern Kinder ab 8 Jahren ohne Begleitung eines Erwachsenen durch ruhiges und stürmisches Gewässer. Piratenanwärter sind in der Piratenschule willkommen, einer 12 Meter langen Schiffsschaukel, welche sich beim Schwingen mehrmals um die eigene Achse dreht.

Interaktiv wird bei vielen Attraktionen groß geschrieben. So auch bei dem Tret-o-Mobil, bei welchem in mehreren Metern Höhe ein Tretmobil selbst betätigt werden muss, um eine Rundfahrt über dem Park zu erleben. Die Fahrt bietet sich natürlich auch hervorragend an, wenn der Besucher sich zunächst einen Überblick über das Gelände verschaffen will.

Bei einem Gang durch den Park warten lebensgroße LEGO Figuren darauf, die Besucher zu erfreuen und stehen für gemeinsame Fotos bereit. Natürlich darf der Bauspaß im LEGOLAND auch nicht fehlen. Unter dem Motto „Rebuild the World“ können die Gäste gemeinsam ganz eigene Welten mit LEGO Steinen erschaffen. Dabei sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Die eigene Kreation kann nach der Fertigstellung auf dem riesigen LEGO Erdball aus über 200.000 LEGO Steinen platziert werden.

Der krönende Abschluss eines Besuchs im LEGOLAND ist selbstverständlich ein Abstecher in die LEGO Fabrik. Hier erlangt der Besucher Einblicke in die Herstellung der heißgeliebten Bauteile, erfährt, wie diese vor der Bearbeitung aussehen und kann sich im LEGO Shop sein eigenes Männchen mit den erwünschten Zubehörteilen kombinieren. Auch andere Souvenirs können hier erworben werden. Wem die Auswahl in der LEGO Fabrik hierfür nicht ausreicht, der kann auf dem Weg zum Ausgang einen Abstecher in den LEGO Shop machen.

Nach so viel Action, Spaß und Bewegung versorgen die verschiedenen Restaurants und Imbissstände der einzelnen Themenwelten den LEGO Fan mit Motto-Speisen unterschiedlicher kulinarischer Art. Auch hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Weitere Action bietet das Feriendorf. Neben einer Übernachtung im Park kann hier gebowlt, gegolft, im Hochseilgarten geklettert oder einer der Spielplätze erkundet werden.

Für die Saison 2022 können bereits jetzt online Tickets erworben werden. 

Impressionen aus dem LEGOLAND

 

Adresse

LEGOLAND-Allee 3

89312 Günzburg

Tel.: 08221 / 2573550

Weitere Informationen und Tickets: https://www.LEGOLAND.de/

 

 

 

*****

Bilder: Carolin Eberhardt mit Genehmigung der LEGOLAND® Deutschland Freizeitpark GmbH.

ausgenommen von: Foto NINJAGO Walking Charakter: © LEGOLAND Deutschland Resort, mit freundlicher Genehmigung.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Baumwipfelpfad Steigerwald
von Werner Rosenzweig
MEHR
Oberer Leinritt Bamberg
von Werner Schwanfelder
MEHR
Bürgerpark Hain
von Werner Schwanfelder
MEHR
Fähre am Mühlwörth
von Werner Schwanfelder
MEHR

LEGOLAND Deutschland Resort

Legoland-Allee 3
89312 Günzburg

Detailansicht / Route planen

Werbung:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen