Bayern-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Bayern-Lese

Henner Kotte

Leipzig 99 Mal entdecken!

Leipzig ist Messe und Universität, Völkerschlacht und Kabarett. Es ist Heimstatt des Buchs, des Sports und der schwarzen Szene. Doch welche Menschen prägten die Stadt häufig im Verborgenen? Welche Geschichten verstecken sich hinter manch unscheinbarer Fassade? Welche Hymne singt der Leipziger seit 1989? Und wo trinkt er seinen Kaffee? Das und mehr ist nicht nur für Zugezogene neu. Henner Kotte zeigt in seinen vergnüglichen Betrachtungen, dass sich abseits ausgetretener Tourismuspfade, aber auch im Altbekannten noch viel Überraschendes finden lässt.

Unser Leseangebot
Schillerplatz Bamberg

Schillerplatz Bamberg

Werner Schwanfelder

Platz zu Napoleons Gnaden

Kurios: Eigentlich verdankt der Schillerplatz seinen Namen Napoleon. Denn dieser „schuf“ das Königreich Bayern und trägt die Verantwortung für die deutsche Kleinstaaterei und damit für das mangelnde Nationalgefühl der Deutschen. Friedrich Schiller war dagegen der deutscheste aller Dichter, sodass man auch in Bamberg zu seinem 100. einen langen Festzug organisierte. Die Bevölkerung nahm regen Anteil. Zum würdigen Abschluss wurde auf der Schiller-Wiese eine Schiller-Eiche gepflanzt. Und bei der nächsten Sitzung beschloss der Stadtmagistrat (29.11.1859) die Umbenennung des Theaterplatzes in Schillerplatz. Was durchaus eine politische Botschaft war.

Weitere Informationen:

Schillerplatz

96047 Bamberg

*****

Textquelle:

Schwanfelder, Werner: Bamberg: Die 99 besonderen Seiten der Stadt, Reiseführer, Halle (Saale): Mitteldeutscher Verlag, 2015.

Bildquelle:

Ebd.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Reichsstraße Donauwörth
von Werner Rosenzweig
MEHR
Bamberger Marionettentheater
von Werner Schwanfelder
MEHR
Eremitage Bayreuth
von Werner Rosenzweig
MEHR

Schillerplatz Bamberg

Schillerplatz
96047 Bamberg

Detailansicht / Route planen

Werbung:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen