Bayern-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Bayern-Lese
Unser Leseangebot

Die verlassene Schule bei Tschernobyl - Lost Place

Nic

Am 26. April 1986 kam es im Atomkraftwerk Tschernobyl zu einer der schlimmsten Nuklearkatastrophen. Die freigesetzte Radioaktivität entsprach dem zehnfachen der Atom-Bombe von Hiroshima 1945. Erst drei Tage später wurde die 3 km entfernte Stadt Prypjat evakuiert und alle Bürger mussten ab 14 Uhr "vorübergehend" ihren Wohnort verlassen. Seither ist die Mittelschule der Stadt verwaist.

30 Jahre Leerstand hinterlassen Ihre Spuren. Doch genau die machen den Ort sehenswert. Der Großteil der Mittelschule ist in einem unberührten Verfallszustand. Die Wände verlieren ihre Farbe, die alten Schulbücher erinnern an den einstigen Schulalltag. Das Heft zeigt Klassenräumen, Flure, die Turnhalle und die große Schulaula.

Das Heft bietet in der Mitte ein doppelseitiges Poster.

ISBN: 978-3-86397-121-2

Preis: 3,00 €

In Bayern wächst der Sauerkohl, die Welt ist kugelrund

In Bayern wächst der Sauerkohl, die Welt ist kugelrund

Dieses Scherzlied vereint Textphrasen aus verschieden deutschen Volkslieder, so ist auch das Heidenröslein vertreten. Es entstand im Zeitraum der Weimarer Republik. Weder der Urheber des Textes noch der Melodie sind bekannt. Fakt ist, dass es auch heute nach wie vor, sogar bei der Jugend Bayerns, bekannt ist. So wird die erste Zeile unter anderem bei einem Post eines Jugendsportvereins auf Facebook zitiert. Weitere Textvarianten sind im Umlauf.

Carolin Eberhardt

In Bayern wächst der Sauerkohl,
die Welt ist kugelrund.
Es sah ein Knab ein Röslein stehn
von hundertachtzig Pfund.
Und wenn du denkst,
du hast ihn schon,
den goldnen Abendstern,
dann haut er dir mit der Pfanne vorn Bauch,
das ist der Tag des Herrn.

Hier geht es zum Notendownload

 

*****

Bildquelle:

Germans eating sour-krout - James Gillray, 1803 via Wikimedia Commons Gemeinfrei.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Bayernhymne
von Michael Öchsner
MEHR
Wohlauf, die Luft geht frisch und rein
von Joseph Victor von Scheffel
MEHR
Werbung:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen