Bayern-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Bayern-Lese
Unser Leseangebot

Familie Stauffenberg: Hitlers Rache

Ursula Brekle

Nina Schenk Gräfin von Stauffenberg war als Ehefrau von Claus Schenk Graf von Stauffenberg, der Schlüsselfigur im Widerstand gegen Hitler, von Anfang an in die Widerstandspläne ihres Mannes einbezogen. Sie bewies Mut und Stärke, obwohl sie nach der Ermordung ihres Mannes im Gefängnis und im KZ leben musste. Auch durch den Verlust von Angehö-rigen durchlebte sie eine leidvolle Zeit. Nach dem Attentat auf Hitler am 20. Juli 1944 drohte Himmler:
„Die Familie Stauffenberg wird ausgelöscht bis ins letzte Glied.“
Vor Ihnen liegt die spannungsreiche Geschichte, die beweist, dass es Himmler nicht gelungen ist, die Drohung wahrzumachen. Die jüngste Tochter von fünf Geschwistern Konstanze wurde noch während der mütterlichen Haft geboren. Sie berichtete vom 90. Geburtstag ihrer Mutter Nina, auf dem über 40 Nachkommen zusammengekommen waren. Die Nationalsozialisten haben trotz Hinrichtungen und perfider Sippenhaft nicht gewonnen.

Historische Persönlichkeiten

Eberhardine, Christiane
Eberhardine, Christiane
von Hans-Joachim Böttcher
Prinzessin von Brandenburg-Bayreuth, Kurfürstin von Sachsen und Königin von Polen, Gemahlin August des Starken
MEHR
Feuerbach, Ludwig
Feuerbach, Ludwig
von Ulrike Unger
Der in Landshut am 28. Juli 1804 geborene Philosoph Ludwig Feuerbach verbrachte die meiste Zeit seines Lebens sehr zurückgezogen. Ganz so, wie es der stereotypen Vorstellung vom weltabgewandten Philosophen gelegen käme.
MEHR
Goppel, Alfons
Goppel, Alfons
von Florian Russi
Der Mann, der Bayern in Aufstellung brachte
MEHR
Hauser, Kaspar
Hauser, Kaspar
von Ulrike Unger
Der geheimnisvolle Findling von Nürnberg
MEHR
Heyse, Paul
Heyse, Paul
von Klaus-Werner Haupt
Nobelpreisträger und bayerischer Dichterfürst
MEHR
Hoffmann, Ernst Theodor Amadeus
Hoffmann, Ernst Theodor Amadeus
von Isabell Meseck
Der „Gespenster-Hoffmann“, wie er auch genannt wird, hatte ein bewegtes Leben. Nicht immer wusste Ernst Theodor Amadeus Hoffmann, wie er sich und seine Familie ernähren sollte und doch zählt er heute zu den bedeutendsten deutschen Schriftstellern.
MEHR
Luckner, Nikolaus Graf von
Luckner, Nikolaus Graf von
von Uta Plisch
Ein großer Sohn der Stadt Cham
MEHR
Ludwig II. von Bayern
Ludwig II. von Bayern
von Isabell Meseck
Der Märchenkönig und seine Traumwelt
MEHR
Röntgen, Wilhelm Conrad
Röntgen, Wilhelm Conrad
von Florian Russi
In Würzburg wurde Medizingeschichte geschrieben
MEHR
Rückert, Friedrich
von Ulrike Unger
Dichter, Orientalist und Sprachgenie aus Schweinfurt
MEHR
Sachsen, Herzogin Anna von
Sachsen, Herzogin Anna von
von Hans-Joachim Böttcher
Eine geheimnisvolle Gefangene im Kloster Sonnefeld
MEHR
Wittelsbach, Otto Friedrich Ludwig von
Wittelsbach, Otto Friedrich Ludwig von
von Klaus-Werner Haupt
Der bayerische Prinz Otto
MEHR
Werbung:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen